ArchivDeutsches Ärzteblatt48/1996Europa-Studiengang Biotechnik

POLITIK: Nachrichten - Ausland

Europa-Studiengang Biotechnik

afp

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS STRASSBURG. An der Hochschule für Biotechnik in Straßburg werden rund 100 Studenten aus Frankreich, Deutschland und der Schweiz in Gentechnik, molekularer Zellbiologie und Verfahrenstechnik ausgebildet. Das Biotechnologie-Studium ist der erste gemeinsame Studiengang der Europäischen Konföderation der Oberrhein-Universitäten von Karlsruhe, Freiburg, Basel, Straßburg und dem elsässischen Mühlhausen.
Die Ausbildung dauert drei Jahre. Voraussetzung ist ein viersemestriges Grundstudium in einem naturwissenschaftlichen Fach. Die Hälfte der 40 zur Verfügung stehenden Plätze ist für französische, die andere Hälfte für deutsche und schweizerische Studenten reserviert. afp

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote