VARIA: Reise / Sport / Freizeit

Eishockey-WM

SF

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Für die Eishockey-Weltmeisterschaft im April/Mai 1997 in Helsinki bietet ein Spezialveranstalter für Finnlandreisen mehrere Programme an. In den Leistungen enthalten sind Linienflüge mit Finnair, Hotelübernachtungen mit Frühstück, eine Sightseeing-Tour, Sitzplätze bei den Spielen, die Transfers zu den Spielen und eine Dauerkarte für die Verkehrsmittel in der finnischen Hauptstadt. Die Reise A umfaßt alle 15 Vorrundenspiele (einschließlich der 5 Deutschlandspiele) und dauert vom 26. April bis 5. Mai. Wer die elf Finalspiele erleben möchte (bis 12. Mai), kann verlängern oder Programm F buchen. Die Preise liegen bei 3 500 bis 3 700 DM pro Person im DZ im Hotel Helsinki; ein Zuschlag von etwa 2 500 DM sichert die Unterbringung im Hotel Hesperia, in dem das deutsche Team wohnt (fintouring, Zur Alten Burg 7, 30938 Burgwedel, Telefon 0 51 35/92 90 30, Fax 92 90 55). SF
Anzeige

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote