Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Dr. med. Lothar Watrinet (74), Internist aus Troisdorf, erhielt als Vorsitzender des Komitees Ärzte für die Dritte Welt für sein langjähriges medizinisches Engagement zur Linderung der Not in der dritten Welt das Bundesverdienstkreuz 1. Klasse. Dr. Watrinet nahm die Auszeichnung stellvertretend für die über 1 000 Ärztinnen und Ärzte, die ihren Jahresurlaub für unentgeltliche medizinische Hilfe zur Verfügung stellen, entgegen. "Ärzte für die Dritte Welt": Spendenkonto 4 888 880 bei der EKK-Bank, Frankfurt,
BLZ: 500 605 00. EB

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote