Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Erwin-Braun-Preis 1996 – verliehen von der Erwin-Braun-Preis-Stiftung zur Auszeichnung herausragender Leistungen in der Grundlagen-Forschung und der praktischen Anwendung auf dem Gebiet der Infrarot-A-Strahlung und Sauerstoff-Überdruck-Therapie. Der Preis wurde zu gleichen Teilen (je 10 000 DM) auf drei Preisträger aufgeteilt, und zwar an: Dr. med. Ralf Bender, Orthopädische Universitäts-Klinik und Poliklinik, Stiftung Friedrichsheim, Frankfurt/ Main ("Die hyperbare Oxygenation [HBO] als adjuvante Therapie des therapieresistenten akuten und chronischen Tinnitus"); Dr. rer. nat. Debra Kelleher, Institut für Physiologie und Pathophysiologie der Universität Mainz ("Changes in microregional perfusion, oxygenation, ATP and lactate distribution in subcutaneous rat tumours upon water-filtered IR-A hyperthermia"), und an Priv.-Doz. Dr. med. Wolfgang Weyland, Zentrum Anästhesiologie, Rettungs- und Intensivmedizin, Universitäts-Klinikum Göttingen ("Efficacy of postoperative warming and the hemodynamic response after cardiac surgery").


Leopoldina-Förderpreis 1996 – verliehen von der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina, Dotation: 3 000 DM, als monatliches Stipendium, an Diplom-Biochemiker Ulrich Scheller, Max-DelbrückCentrum für Molekulare Medizin, Berlin-Buch, Forschungsschwerpunkt Zellbiologie, für sein Forschungsvorhaben über die Kristallisation von Enzymen.


Fritz-Külz-Preis 1996 – verliehen von der Deutschen Gesellschaft für experimentelle und klinische Pharmakologie und Toxikologie e.V., an Dr. Monika Stoll, Pharmakologisches Institut der Universität Heidelberg, in Anerkennung ihrer Dissertation zum Thema "Einfluß von Angiotensin II auf zelluläre Wachstumsprozesse". Der Preis wurde am 10. September in Dresden überreicht.

Adalbert-Czerny-Preis 1996 – verliehen von der Deutschen Gesellschaft für Kinderheilkunde und Jugendmedizin e.V., Dotation: 10 000 DM, an Privatdozentin Dr. med. Jutta Gärtner, Universitätskinderklinik Düsseldorf, in Anerkennung ihrer Arbeit "Entwicklungsstörungen von Peroxisomen: Grundlagen und klinische Bedeutung".


Rudolf-Fritz-Weiß-Preis 1996 – verliehen von der Gesellschaft für Phytotherapie e.V. anläßlich des zweiten internationalen Kongresses für Phytomedizin. Der von der Firma Bionorica GmbH gestiftete Preis (erster Preis: 10 000 DM, zweiter Preis: 5 000 DM) ging an eine Arbeitsgruppe von vier Wissenschaftlern, und zwar Dr. med. Michael Winking, Zentrum für Neurologie und Neurochirurgie der Universität Gießen, Martin Heldt, Dr. rer. nat. Tatjana Syrovets und Prof. Dr. med. Thomas Simmet, Institut für Pharmakologie und Toxikologie an der Ruhr-Universität Bochum. Die Arbeitsgruppe um Prof. Dr. med. Simmet untersuchte in einer klinischen Studie an Patienten mit Neurotumoren (Glioblastome und Astrozytome) den Einfluß einer standardisierten Zubereitung des Harzes von Boswellia serrata und stellte eine signifikante Verringerung der Tumorgröße fest.

Förderpreis für klinische Mykologie 1996 – verliehen und gestiftet von der Firma Sandoz AG, Nürnberg, Dotation: 5 000 DM, an Dr. med. Boris Ossowski (32) und an Ute Duchmann, Hautklinik der Städtischen Krankenanstalten Ludwigshafen/Rhein. Titel der preisgekrönten Arbeit: "Die desinfizierende Reinigung von mykotisch kontaminierten Textilien im haushaltsüblichen Waschprozeß." Promotionspreis 1996 – verliehen von der Werner G. Gehring-Stiftung, Springe, Dotation: insgesamt 15 000 DM, an sieben Preisträger, in Anerkennung von hervorragenden Dissertationen auf dem Gebiet der Reproduktionsmedizin und der Fortpflanzungsbiologie.
Für 1997 ist erneut der Promotionspreis der Werner G. Gehring-Stiftung, Dotation: 15 000 DM, ausgeschrieben worden. Bewerbungen (bis zum 15. Januar 1997) an das Kuratorium der Werner G. GehringStiftung, Postfach 10 02 11, 31814 Springe.

Karl-Hansen-Gedächtnispreis – verliehen von der Deutschen Gesellschaft für Allergie- und Immunitätsforschung, Bochum, Dotation: 10 000 DM, vergeben von der Alfred-Marchionini-Stiftung, an Privatdozent Dr. Harald Eckard Renz, Berlin ("Immunpathogenetische Konzepte allergischer Erkrankungen").
Jakob-Markowitz-Award 1996 – für experimentelle Chirurgie, verliehen im Rahmen der 12. Jahrestagung und des ersten Internationalen Kongresses der Akademie für chirurgische Forschung, an Prof. Dr. med. Dr. med. h. c. Georg Heberer, ehemaliger langjähriger Direktor der Chirurgischen Universitätsklinik MünchenGroßhadern, und an Dr. med. Henry Swan II. aus Denver/USA.


Alfred-Hauptmann-Preis 1996 – verliehen während der 36. Jahrestagung der Deutschen Sektion der Internationalen Liga gegen Epilepsie am 4. Oktober in Heidelberg, Dotation: insgesamt 20 000 DM, gestiftet von der Firma Desitin Arzneimittel GmbH, Würzburg, an Dr. phil. C. Helmstaedter, Leitender DiplomPsychologe, Bereich Neuropsychologie, Klinik für Epileptologie der Universität Bonn, und an Dr. rer. nat. Claus Bruehl sowie an Priv.-Doz. Dr. med. Otto W. Witte, Neurologische Universitätsklinik, Düsseldorf. Dr. Brühl und Dr. Witte erhielten den Preis in Anerkennung ihrer Publikation "Cellular activity underlying altered brain metabolism during focal epileptic activity". Dr. Helmstaedter erhielt den Preis für die mit Prof. Dr. C. E. Elger publizierte Arbeit "Cognitive consequences of 2/3 anterior temporal lobectomy on verbal memory in 144 patients: a three month follow-up-study".

Takasago Research Award 1996 – verliehen von der European Chemoreception Research Organisation, Dotation: 5 000 US-$, an Dr. med. Thomas Hummel, Smell and Taste Center, Dept. of Otorhinolaryngology, University of Pennsylvania, Philadelphia/USA. Dr. Hummel erhielt den Preis in Anerkennung seiner langjährigen Arbeit in der Entwicklung und Anwendung exakter Methoden in der Erforschung des Riechvermögens. EB

Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote