ArchivDeutsches Ärzteblatt49/1996Gesetzlich krankenversichert in Deutschland

VARIA: Wirtschaft - Versicherungen

Gesetzlich krankenversichert in Deutschland

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Das Bundessozialgericht hält es für verfassungswidrig, daß freiwillig versicherte Arbeiter und Angestellte als Rentner höhere Krankenversicherungsbeiräge zahlen müssen als Pflichtmitglieder im Rentenalter. Nun soll das Bundesverfassungsgericht für endgültige Klärung sorgen – ein Verfahren, das von den 5,7 Millionen freiwillig Versicherten mit Spannung erwartet werden dürfte.

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote