ArchivDeutsches Ärzteblatt50/1996Herzchirurgie: Erst recherchieren

SPEKTRUM: Leserbriefe

Herzchirurgie: Erst recherchieren

Hempelmann, G.

Zu dem Leserbrief "Richtigstellung" von Dr. Eva-Maria Oyen-Pernau in Heft 42/1996
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Ich empfehle Ihnen dringend, zunächst zu recherchieren, bevor Sie Behauptungen aufstellen, die unwahr sind. Gleichzeitig empfehle ich Ihnen, sich in Gießen in der Herzchirurgischen Abteilung zu informieren, wie viele Norwood-Operationen hier zum Beispiel schon durchgeführt wurden. Es ist traurig, lesen zu müssen, daß eine doch überdurchschnittlich gebildete Person, aus was für Gründen auch immer, zur Verunsicherung der gesamten Bevölkerung beiträgt.
Prof. Dr. med. G. Hempelmann, Abteilung Anaesthesiologie und Operative Intensivmedizin, Justus-LiebigUniversität Gießen, Rudolf-Buchheim-Straße 7, 35385 Gießen

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote