ArchivDeutsches Ärzteblatt50/1996Management: Verhindert externe Gängelung

SPEKTRUM: Leserbriefe

Management: Verhindert externe Gängelung

Andrich, Uli

Zu den Leserbriefen in Heft 41/1996, die sich auf den Beitrag von Dipl.-Volksw. Franz F. Stobrawa "Curriculum Ärztliches Qualitätsmanagement" in Heft 33/1996 bezogen
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS . . . In [den Leserbriefen] wird die Befürchtung geäußert, daß ein (externer) "Ärztlicher Qualitätsmanager" kommt, der den Kollegen "sagt, wie ,es' geht". Gerade diese Entwicklung soll eben durch das Projekt verhindert werden. Die Aufgabe der nach dem Curriculum ausgebildeten Kolleginnen und Kollegen ist es, das Know-how zum Qualitätsmanagement innerhalb der Ärzteschaft bereitzustellen und so eine externe Gängelung zu verhindern. Die Grundlagen, Theorien, Techniken und Verfahren des Qualitätsmanagements müssen dazu erlernt und beherrscht werden. Und dazu bin ich beileibe nicht, wie vom Kollegen Oppenkowski angedeutet, "im Inhalt als Arzt schon mit meiner Approbation qualifiziert". Oder hat er mit der Approbation zum Beispiel die Beherrschung der Qualitätsdimensionen nach Donabedian erlangt? Für jeden, der sich mit professionellen Techniken der Qualitätssicherung beschäftigt hat, ist der Vergleich mit Loriots Jodeldiplom beleidigend.
Qualitätssicherung gehört immer schon zum ärztlichen Alltag (zum Beispiel Chefvisite, Konferenzen, Autopsie). Heutzutage verführen jedoch Fallpauschalen, Sonderentgelte, Budgetierung und die ökonomischen Rahmenbedingungen zur Qualitätsminderung. Daher ist ein systematisches Qualitätsmanagement erforderlich . . . Uli Andrich, Behandlungszentrum Vogtareuth, 83569 Vogtareuth
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote