ArchivDeutsches Ärzteblatt50/1996Verlaufsbeurteilung mit Tumormarkern

MEDIZIN: Zur Fortbildung

Verlaufsbeurteilung mit Tumormarkern

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Wichtige Kriterien
1 Eliminationshalbwertszeit des TM
1 Individuelle biologische Varianz
1 Interassay-Präzision
1 verwendetes Testbesteck


Abweichung vom Vorwert (Faustregeln)
< 15% Bereich der analytischen Varianz
< 30% Graubereich, gegebenenfalls zusätzliche Verlaufskontrolle bei entsprechender Klinik
> 30% gegebenenfalls Verlaufskontrolle unter Berücksichtigung der biologischen Eliminationshalbwertszeit

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote