ArchivDeutsches Ärzteblatt50/199632. Stuttgarter Kongreß für aktuelle Medizin „Medizin '97“: 31. Januar bis 2. Februar 1997

BEKANNTGABEN DER HERAUSGEBER: Bundes­ärzte­kammer

32. Stuttgarter Kongreß für aktuelle Medizin „Medizin '97“: 31. Januar bis 2. Februar 1997

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Kurse: Notfallmedizin (Kurs für Fachkundebescheinigung "Rettungsdienst", Teil C 1, C 2, D 1, Herz-Lungen-Wiederbelebung
Seminare: Fortbildung für leitende Notärzte
Seminare u. a.: Psychosomatik im ärztlichen Alltag, Impf mal wieder, Vaskuläre Notfälle, Endoskopie, Ultraschall, Chronisches Müdigkeitssyndrom, Fibromyalgiesyndrom, Möglichkeiten der ambulanten Patientenversorgung, Schmerz – ein unbewältigtes Problem in der Arztpraxis, Homöopathische Behandlung des Schmerzes, Die Wirbelsäule, Der funktionsgestörte Magen-Darm-Trakt, Allergie, Pilze, Behandlungsfehler vorgeworfen – was tun als betroffener Arzt? Rationelle Phytotherapie, Qualitätsmanagement – Nutzen für Arzt und Patient (alle Veranstaltungen sind als Ausbildungsveranstaltungen für AiP geeignet), Seminare für Arzthelferinnen
Auskunft: Bezirksärztekammer Nordwürttemberg, Referat Fortbildung, Frau Abele, Postfach 70 01 63, 70571 Stuttgart, Tel 07 11/76 98 1-0 oder -27 (nur vormittags), Fax 76 98 139
Anzeige

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote