Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Ella Grün (60), Sekretärin in der Hauptgeschäftsführung der Kassenärztlichen Vereinigung Nord-
Württemberg, Stuttgart, erhielt in Anerkennung ihres Einsatzes im Dienste der Ärzteschaft das Ehrenzeichen der deutschen Ärzteschaft, verliehen von der Bundesärztekammer. Frau Grün arbeitete seit 1967 bei der KV als Sekretärin. Sie trat nach 29jähriger Tätigkeit in den Ruhestand.


Prof. Dr. med. Otheinz Braun, Facharzt für Kinderheilkunde in Pforzheim, erhielt die Albert-SchweitzerMedaille der Landesärztekammer Baden-Württemberg in Anerkennung seiner "besonderen Verdienste um den ärztlichen Berufsstand, die Wissenschaft und die Gesundheit der Bevölkerung". EB

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote