Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Dr. med. Thomas Wessinghage, Facharzt für Orthopädie, wurde am 1. Januar 1996 zum neuen Ärztlichen Direktor des Rehabilitationszentrums "Saarschleife" bei Saarbrücken und des Rehabilitationszentrums "Raupennest" in Altenberg/Sachsen berufen. Träger beider Klinikprojekte ist die Johannesbad AG, die in Bad Füssing das größte Rehabilitationszentrum für Erkrankungen des Bewegungsapparats betreibt. Dr. Wessinghage war in den 70er Jahren bis 1987 mehrfacher deutscher Rekordhalter auf den Mittelstrecken von 1 500 bis 5 000 Meter. Sein größter sportlicher Erfolg war der Gewinn der Europameisterschaft über 5 000 Meter im Jahr 1982 in Athen.


Klaus Strathmann (45), Bremen, ist seit Anfang 1996 stellvertretender Hauptgeschäftsführer der Kassenärztlichen Vereinigung Bremen. Bisher war er Dezernent für Verbandsaufgaben, Verträge und Rechenzentrum bei der AOK Bremen/Bremerhaven.


Peter Hinz, Ass. jur., ist zum 1. Dezember 1995 zum stellvertretenden Hauptgeschäftsführer der Kassenärztlichen Vereinigung Südbaden, Freiburg, bestellt worden. EB

Anzeige

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote