ArchivDeutsches Ärzteblatt1-2/1997Was kostet der Spaß im Schnee?

VARIA: Reise / Sport / Freizeit

Was kostet der Spaß im Schnee?

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Unter den vier klassischen Wintersportländern Europas ist Italien für den deutschen Urlauber auch in diesem Winter im Kaufkraftvergleich am günstigsten; der Bundesverband deutscher Banken berechnet dort den Gegenwert einer Mark mit 1,10 DM. Die Schweiz hat gegenüber Österreich (0,88 DM) etwas aufgeholt (0,77 DM). In Frankreich ist die Kaufkraft etwa die gleiche wie in Deutschland. Dies ist eine Folge der seit langem stabilen Wechselkurse und der niedrigen Inflationsraten in beiden Ländern.
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote