ArchivDeutsches Ärzteblatt1-2/200638. Internationaler Seminarkongress in Grado (Italien) vom 27. August bis 1. September 2006

BEKANNTGABEN DER HERAUSGEBER: Kassenärztliche Bundesvereinigung

38. Internationaler Seminarkongress in Grado (Italien) vom 27. August bis 1. September 2006

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Veranstalter: Collegium Medicinae Italo-Germanicum unter Mitwirkung der
Bundesärztekammer
Seminare: Behandlung am Lebensende / Der Bewegungsapparat beim alten Menschen / Demenzerkrankungen / Dermatologie / Notfallmedizin / Rehabilitationsmedizin / Schlafmedizin / Sportmedizinische Diagnostik und Beratung / Interdisziplinäre Gespräche mit den Referenten / Sozial-, Gesundheits- und ärztliche Berufs-
politik/ Ethische Herausforderungen durch den demographischen Wandel

Kurse und Praktika (mit Zusatzgebühren): Einführung in die traditionelle chinesische Medizin / Notfallkurs für Anfänger und Fortgeschrittene / Reisemedizin / Sonographie Grund- und Aufbaukurs / Tapekurs / Theorie und Praxis des Sports

Anmeldungen nehmen entgegen:
Frau Rimmele und Frau Dr. Katelhön unter Telefon: 0 30/40 04 56-3 60. Collegium Medicinae Italo-Germanicum, c/o Bundesärztekammer, Herbert-Lewin Platz 1, 10623 Berlin, Fax: 0 30/40 04 56-3 84, E-Mail: steffi.rimmele@baek.de

Ein ausführliches Programm wird Anfang 2006 vorliegen und den bis dahin angemeldeten Teilnehmern zusammen mit einem Bestätigungsschreiben unaufgefordert zugeschickt werden.
Anzeige

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote