ArchivDeutsches Ärzteblatt5/2006Forschung: Allianz mit der Industrie

AKTUELL

Forschung: Allianz mit der Industrie

Richter-Kuhlmann, Eva

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Strategische Partnerschaft: Siemens stellt seine neuesten Geräte-Prototypen zur Verfügung, das DKFZ sein Know-how. Foto: Siemens Pressebild
Strategische Partnerschaft: Siemens stellt seine neuesten Geräte-Prototypen zur Verfügung, das DKFZ sein Know-how. Foto: Siemens Pressebild
Gleichberechtigte Partner: Das DKFZ und die Firma Siemens
Das Deutsche Krebsforschungszentrum (DKFZ) und die Firma Siemens wollen in den nächsten sechs Jahren jeweils mehr als 20 Millionen Euro in eine weltweit modellhafte, gleichberechtigte Partnerschaft auf dem Gebiet der onkologischen Radiologie investieren. Ziel dieser „strategischen Allianz“ ist es, bildgebende diagnostische Verfahren so zu verbessern und miteinander zu kombinieren, dass eine neue Qualität an Bildinformationen über Tumoren zur Verfügung steht.
Sowohl Lage, Größe und Streuung (Staging) als auch Wachstum und Metastasierungstendenz (Grading) eines Karzinoms sollen dadurch künftig besser beurteilt werden können. Siemens stellt dafür seine neuesten Geräte-Prototypen (unter anderem einen 7-Tesla-Magnetresonanztomographen mit deutlichem Informationsgewinn) zur Verfügung, das DKFZ sein wissenschaftliches Know-how.
Mit seiner Strategie trifft das Projekt das Anliegen der Bundesregierung, künftig Grundlagenforschung und industrielle Forschung verstärkt zu verknüpfen. Unterstützt wird es vom Bun­des­for­schungs­minis­terium. Ministerialdirigent Dr. Peter Lange lobte die Allianz als „hervorragendes Beispiel für Innovationsaktivität“ und Modell für weitere Kooperationsformen. „Unser Ziel ist es, dem DKFZ eine Spitzenposition in der Diagnostik, Früherkennung und Therapie von Krebserkrankungen zu sichern“, erklärte Prof. Dr. med. Otmar D. Wiestler, Vorstandsvorsitzender des DKFZ, am 25. Januar in Berlin. Auch Prof. Dr. Erich R. Reinhardt, Vorstandsmitglied der Siemens AG, würdigte die strategische Allianz. Die langjährige Zusammenarbeit zwischen DKFZ und Siemens werde dadurch auf eine neue Stufe gehoben. ER
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema