ArchivDeutsches Ärzteblatt7/2006Personalvermittlung: Hire a Doctor
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Internet-Portal für Ärzte, die auf Honorarbasis arbeiten wollen
Wenn freie Stellen schwer zu besetzen sind, Ärzte durch Krankheit oder Urlaub ausfallen oder die Besetzung einer Feststelle aus wirtschaftlichen Gründen nicht sinnvoll erscheint, kann es zu Versorgungsengpässen kommen. Hier schafft das Internet-Portal „Hire a Doctor“ (www.hireadoctor.de) Abhilfe, indem es Ärztinnen und Ärzte, die vorübergehend oder grundsätzlich freiberuflich arbeiten, und Auftraggeber, die eine ärztliche Fachkraft suchen, zusammenbringt.
Die Plattform enthält eine ständig wachsende Datenbank mit Ärzten aller Fachrichtungen. Ärzte, die auf Honorarbasis arbeiten wollen, können sich kostenfrei über das Portal online registrieren und ihre Wünsche angeben. Die Portalbetreiber überprüfen die ärztliche Qualifikation und erstellen ein Profil. Dieses wird mit den Angeboten und Anforderungen von Einrichtungen, die einen Arzt suchen, abgeglichen. Haben sich Einrichtung und Arzt füreinander entschieden, werden die Rahmenbedingungen und Honorare gemeinsam mit der Vermittlungsagentur ausgehandelt. Bei Bedarf übernimmt diese auch die Rechnungslegung. Die Honorare werden wöchentlich oder am Einsatzende durch den Auftraggeber anhand einer Stundenabrechnung gezahlt. Provisionen für die Portalbetreiber fallen nur beim Auftraggeber an. KBr
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Avatar #650819
ayham saydaly
am Donnerstag, 26. April 2012, 20:08

Bewerbung als assistenzarzt zum Fach chirurgie

Sehr geehrte Damen und Herren ,

ich heisse Dr. Ayham Saydaly , Zurzeit bin ich in Deutschland (Witten) , und habe eine Berufserlaubnis vom Brzirksregierung in Arnsberg .
Syrisch , im April 2010 habe ich mein Studium als allgemeiner Arzt im Medizin an der Universität Iran für Medizinwissenschaft in Teheran absolviert .

Ich würde gern meine Weiterbildung zum Facharzt Orthopädie und Unfallchirurgie oder Allgemeinchirurgie oder Gefässchirurgie an einem Krankenhaus obsolvieren und Eigentlich würde Ich mich freuen, wenn Sie mir Helfen würden . eine Stelle zu finden .


Meine Erfahrungen :
= 3 Monate als Gastarzt in der orthopädischen Abteilung des allgemeinen Krankenhauses der Stadt Linz (Österreich)
= 18 Monate in den Krankenhäusern ( verschiedene Kliniken) in Teheran ( Iran)

Eigentlich bin ich bereit absofort die Spezialisierung anzufangen
Ich würde mich sehr freuen , wenn Sie auf meinen Antrag antworten würden .

Mit freundlichen Grüssen,
Ayham Saydaly.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema