ArchivDeutsches Ärzteblatt7/2006Fotografien: Psychiatrie in Afrika
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Fotografien von Leonore Mau, die in den 70er- und 80er-Jahren vor allem in Benin und im Senegal entstanden, sind bis 23. April in der Ausstellung „Psychiatrie in Afrika – fotografische Erkundungen“ im Kunsthaus Kannen, Münster, zu sehen. Sie gehören zu dem mit Hubert Fichte gemeinsam konzipierten Buch „Psyche“, das im März 2005 bei S. Fischer erschienen ist. Diesen „fotografischen Erkundungen“ sind Bilder gegenübergestellt, die unter dem Motto „Psychiatrie weltweit“ für die Sondernummer „Madness“ 2001/2002 der italienischen Zeitschrift Colors entstanden.
Informationen: www.kunsthaus-kannen.de. Kli

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote