ArchivDeutsches Ärzteblatt6/1997Differentialdiagnose der akuten Becken-Beinvenenthrombose

MEDIZIN: Zur Fortbildung

Differentialdiagnose der akuten Becken-Beinvenenthrombose

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS l posttraumatische Schwellungen
l Kompression von außen durch
- Tumor
- retroperitoneale Fibrose
- Aneurysma
- Muskelhämatom
- Baker-Zyste
- beengende Bandagen
- Leistenhernie
- Kavakompression bei
Leberzirrhose
l Insuffizienz der Muskelpumpe bei Paresen
l primäres und sekundäres Lymphödem
l Erysipel
l hereditäres Angioödem
l kardiale Ödeme
l Ödem unklarer Ätiologie
l Myositis ossificans
l Akute Arthritis oder Hämarthrose des Knies
l rasch wachsendes Sarkom
l Abschnürung (z. B. Selbststau)

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote