VARIA: Personalien

Namen und Nachrichten

Dtsch Arztebl 2006; 103(10): A-640 / B-548 / C-528

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Prof. Dr. med. Johann-Christoph Student (63), Arzt, Psychotherapeut und Leiter des Hospizes Stuttgart, wird für seine großen Verdienste und Leistungen für die Hospizbewegung und die Neuausrichtung der Palliativmedizin mit der Ehrendoktorwürde der Theologischen Fakultät der Universität Heidelberg ausgezeichnet.
Prof. Dr. med. Nossrat Pesseschkian, Psychiater, Psychotherapeut und Neurologe aus Wiesbaden, Begründer der „Positiven Psychotherapie“, ist mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet worden.
Dr. med. Ingeborg Jonen-Thielemann, Oberärztin der Klinik und Poliklinik für Palliativmedizin (Dr. Mildred Scheel Haus) der Universität zu Köln, trat nach mehr als 20 Jahren palliativmedizinischer Tätigkeit in den Ruhestand. EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema