ArchivDeutsches Ärzteblatt13/2006Fortbildungszeit: Ärzte studieren das Deutsche Ärzteblatt

VARIA: Post scriptum

Fortbildungszeit: Ärzte studieren das Deutsche Ärzteblatt

Klinkhammer, Gisela

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Fotos: Johannes Aevermann
Fotos: Johannes Aevermann
Ärzte sind nicht streikerfahren. Viele wären sicher lieber „auf Station“ gewesen, als sie für bessere Arbeitsbedingungen und eine angemessene Vergütung ihre Arbeit niederlegten. Dennoch nutzten sie die Zeit sinnvoll – mit der Lektüre des Deutschen Ärzteblattes. Zahlreiche Ärzte der Universitätsklinik Köln informierten sich beispielsweise über Prävention und Therapie von Übergewicht bei Kindern (Heft 6). Kli
Anzeige

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote