ArchivDeutsches Ärzteblatt14/2006Nicht rektal verwenden und oral einführen: Kuriose Warnhinweise auf Produkten

VARIA: Post scriptum

Nicht rektal verwenden und oral einführen: Kuriose Warnhinweise auf Produkten

Dtsch Arztebl 2006; 103(14): [64]

Ellermann, Bernd

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
In Gebrauchsanweisungen und auf Produktverpackungen stehen meist viele nützliche Hinweise – aber nicht selten auch höchst unsinnige, überflüssige und kuriose Warnungen.

Beispiele:
Nicht zur Körperhygiene verwenden
Schild auf einer Toilettenbürste

Den Toner nicht essen
Aufkleber auf einer Druckertoner-Kassette

Verschlucken ist schädlich.
Hinweis auf einer Angelhaken-Verpackung

Produkt bewegt sich bei Benutzung.
Gebrauchsanweisung für einen Kinderroller

Wenn einmal rektal verwendet, nicht mehr oral einführen.
Warnhinweis auf einem digitalen Fieberthermometer

Nicht versuchen, die Kette mit der Hand anzuhalten!
Empfehlung eines Kettensägenherstellers

Funktioniert nur mit eingelegtem Film
Kamerahinweis

Kleidung nicht am Körper bügeln
Aufkleber am Bügeleisen

Der Inhalt dieser Schachtel könnte in Brand geraten.
Warnhinweis auf Streichholzschachtel

1. Päckchen aufreißen 2. Nüsse verzehren
Vermerk auf einer Peanutstüte

Produkt nicht zum Verzehren von Speiseeis verwenden
Mahnung eines Haarfärbemittelherstellers

Inhalt nicht ins eigene Gesicht sprühen
Hinweis auf einer Pfefferspraydose

Erlauben Sie Kindern nie, in der Spülmaschine zu spülen!
Ratschlag des Produzenten

Abziehwasser nicht zum Trinken geeignet
Schild an einer Kloschüssel

Kind vor dem Zusammenklappen entfernen
Ratschlag auf einem faltbaren Kinderwagen

Für Vegetarier geeignet
Hinweis auf einer Flasche Mineralwasser
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema