ArchivDeutsches Ärzteblatt16/2006Komplementär-medizinische Diagnoseverfahren: Schlusswort

MEDIZIN: Diskussion

Komplementär-medizinische Diagnoseverfahren: Schlusswort

Ernst, Edzard

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Die von Dr. Brunck vorgeschlagene Differenzierung von „Applied Kinesiology“ und „Angewandter Kinesiologie“ erscheint mir irreführend. Weder der „Pschyrembel“ noch der „Pschyrembel Naturheilkunde“ (1) haben einen Eintrag unter „Applied Kinesiology“. In letzterem Nachschlagewerk findet man dagegen folgendes unter „Kinesiologie, angewandte”: „. . . auf den amerikanischen Chiropraktiker Georg Goodheart zurückgehendes diagnostisches und therapeutisches Verfahren . . .„ (1).
Meine Beurteilung der Applied Kinesiology basiert nicht nur auf der von Brunk und Garten kritisierten deutschen Studie (2) sondern auch auf einer Übersicht von 20 US-amerikanischen Arbeiten sowie drei weiteren Studien aus dem angelsächsischen Sprachraum, in dem „Angewandte Kinesiologie” ganz sicher kein Begriff ist. Selbst wenn man die Differenzierung von Brunck akzeptieren würde, müsste man feststellen, dass für die von ihm befürwortete Methode kein Nachweis der Validität vorliegt.
Literatur
1. Pschyrembel Wörterbuch Naturheilkunde. 2. Auflage. Berlin: de Gruyter 2000.
2. Pothmann R, von Frankenberg S, Hoicke C, Weingarten H, Ludtke R: Evaluation of applied kinesiology in nutritional intolerance of childhood. Forsch Komplementarmed Klass Naturheilkd 2001; 8: 336–44.

Prof. Edzard Ernst, MD, PhD, FRCP, FRCP (Edin.)
Complementary Medicine, Peninsula Medical School
25 Victoria Park Road, Exeter, Devon EX2 4NT, England
E-Mail: Edzard.Ernst@pms.ac.uk

Die Autoren aller Diskussionsbeiträge erklären, dass kein Interessenkonflikt im Sinne der Richtlinien des International Committee of Medical Journal Editors besteht.
1.
Pschyrembel Wörterbuch Naturheilkunde. 2. Auflage. Berlin: de Gruyter 2000.
2.
Pothmann R, von Frankenberg S, Hoicke C, Weingarten H, Ludtke R: Evaluation of applied kinesiology in nutritional intolerance of childhood. Forsch Komplementarmed Klass Naturheilkd 2001; 8: 336–44. MEDLINE
1. Pschyrembel Wörterbuch Naturheilkunde. 2. Auflage. Berlin: de Gruyter 2000.
2. Pothmann R, von Frankenberg S, Hoicke C, Weingarten H, Ludtke R: Evaluation of applied kinesiology in nutritional intolerance of childhood. Forsch Komplementarmed Klass Naturheilkd 2001; 8: 336–44. MEDLINE

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige