ArchivDeutsches Ärzteblatt17/2006Netzwerk Telemedizin: E-Health vorantreiben

AKTUELL

Netzwerk Telemedizin: E-Health vorantreiben

Krüger-Brand, Heike E.

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Deutsche Gesellschaft gegründet
Die Deutsche Gesellschaft für Telemedizin (www.dgtelemed.de) hat sich zum Ziel gesetzt, Aktivitäten sowie medizinisches und medizintechnisches Know-how zusammenzuführen und eine Kommunikationsplattform für E-Health und Telemedizin zu schaffen. Innovative Lösungen und Produkte sollen im Rahmen eines Internet-Portals zugänglich gemacht werden. Leitidee ist es, Telemedizin und E-Health als Wirtschafts- und Standortfaktoren weiterzuentwickeln. Mitglieder sind unter anderem Krankenhäuser, Ärzte und Wissenschaftler, Hochschulen, Forschungseinrichtungen, Unternehmen der Medizintechnik und Pharmazie, Krankenkassen, ärztliche Körperschaften und IT-Unternehmen. KBr

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote