ArchivDeutsches Ärzteblatt18/2006Adaptive Strahlentherapie

VARIA: Technik

Adaptive Strahlentherapie

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Mit „MVision“ lässt sich ein 3-D-Bild des Patienten so erstellen, dass der Arzt während der bildgeführten Strahlentherapie die Bestrahlung noch exakter auf das Tumorvolumen ausrichten kann.
Mit „MVision“ lässt sich ein 3-D-Bild des Patienten so erstellen, dass der Arzt während der bildgeführten Strahlentherapie die Bestrahlung noch exakter auf das Tumorvolumen ausrichten kann.
Der Linearbeschleuniger „Oncor Expression“ für die adaptive Strahlentherapie (ART) von Siemens Medical ist jetzt mit „MVision“, dem Megavolt-Cone-Beam-Bildgebungsverfahren, erhältlich. Damit lässt sich ein 3-D-Bild des Patienten so erstellen, dass der Arzt während der gesamten Bestrahlungstherapie den Patienten auch „von innen“ betrachten kann. Dabei sorgt das Verfahren für eine optimierte Bestrahlung durch die exaktere Anpassung auf das Tumorvolumen. Diese Methode ist der nächste Schritt in der bildgeführten Strahlentherapie.
„MVision“ ergänzt den klinischen Workflow in der Onkologie, indem es sämtliche Prozesse einschließlich Akquisition, Rekonstruktion, Registrierung, Bewertung, Patientenpositionierung und klinische Überprüfung integriert und automatisiert. Der Anwender kann Positionierungsabweichungen schnell erkennen und sofort korrigieren. Für die Lösung ist im Gegensatz zu herkömmlichen Verfahren keine zusätzliche Bildgebungskette für die bildgeführte Strahlentherapie erforderlich. Für das Bedienungspersonal verringert sich der Arbeitsaufwand, bei gleichzeitig höherer Qualität und Effizienz der Patientenversorgung.
Für viele Siemens-Linearbeschleuniger ist „MVision“ auch als Aufrüstpaket verfügbar, so für alle „Oncor-Avant-Garde-“ und „Oncor-Impression-Systeme“. EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema