ArchivDeutsches Ärzteblatt19/200638. Internationaler Seminarkongress in Grado (Italien)

BEKANNTGABEN DER HERAUSGEBER: Bundes­ärzte­kammer

38. Internationaler Seminarkongress in Grado (Italien)

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS vom 27. August bis 1. September 2006

Veranstalter:
Collegium Medicinae Italo-Germanicum unter Mitwirkung der Bundes­ärzte­kammer

Seminare:
Behandlung am Lebensende / Der Bewegungsapparat beim alten Menschen / Demenzerkrankungen / Dermatologie / Notfallmedizin / Rehabilitationsmedizin / Schlafmedizin / Sportmedizinische Diagnostik und Beratung / Interdisziplinäre Gespräche mit den Referenten / Sozial-, Gesundheits- und ärztliche Berufspolitik / Ethische Herausforderungen durch den demographischen Wandel

Kurse und Praktika (mit Zusatzgebühren):
Einführung in die traditionelle chinesische Medizin / Notfallkurs für Anfänger und Fortgeschrittene / Reisemedizin / Sonographie Grund- und Aufbaukurs / Tapekurs / Theorie und Praxis des Sports

Anmeldungen nehmen entgegen:
Frau Rimmele und Frau Dr. Katelhön unter Telefon: 0 30/40 04 56-3 60. Collegium Medicinae Italo-Germanicum, c/o Bundes­ärzte­kammer, Herbert-Lewin Platz 1, 10623 Berlin, Fax: 0 30/40 04 56-3 84,
E-Mail: steffi.rimmele@ baek.de
Anzeige

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote