ArchivDeutsches Ärzteblatt20/2006Tarifstreit: Seit 20 Jahren überfällig
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Seit der Ärztestreik begonnen hat, vergeht kein Tag, an dem nicht irgendein Politiker mit unverschämten und beleidigenden Äußerungen zitiert wird. Unbezahlte Überstunden sind im öffentlichen Dienst betriebswirtschaftlich einkalkuliert. Daran soll sich auch künftig nichts ändern. Dieser Ärztestreik ist seit 20 Jahren überfällig. Schluss mit der Ausbeutung ärztlicher Arbeit. So wie kein Flugzeug ohne Piloten startet, so wird auch kein Patient ohne Arzt im Krankenhaus genesen. Der Marburger Bund sitzt durch die Geschlossenheit seiner Mitglieder am längeren Hebel. Genau das macht so manchen Politiker nervös. Ich appelliere an die Kolleginnen und Kollegen im MB: Bleiben Sie standhaft, bis Ihre Forderungen erfüllt sind. Meine Solidarität haben Sie.
Dr. med. Pompilio Torremante, Marktplatz 29, 88416 Ochsenhausen
Anzeige

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Stellenangebote