ArchivDeutsches Ärzteblatt30/2006Andalusien für Genießer: Kulturelle und kulinarische Höhepunkte im Süden Spaniens erleben

VARIA: Leserreise

Andalusien für Genießer: Kulturelle und kulinarische Höhepunkte im Süden Spaniens erleben

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Ein Wunder maurischer Baukunst: die Alhambra in Granada Foto: Studiosus Gruppenreisen GmbH
Ein Wunder maurischer Baukunst: die Alhambra in Granada Foto: Studiosus Gruppenreisen GmbH
Sevilla, Córdoba, Granada – der Süden Spaniens bietet islamische und christliche Kunst, aber auch kulinarische Highlights in ausgesuchten Restaurants, wo das maurische Erbe in heimischen Spezialitäten weiterlebt.
Reiseverlauf
1. Tag: Morgens Linienflug über Madrid nach Sevilla. Ankunft am frühen Nachmittag, Empfang am Flughafen und Transfer zum Hotel. Gemeinsames Abendessen im Hotel.
2. Tag: Vormittags Besichtigung in der Casa de Pilatos, einer einzigartigen Azulejo-Sammlung. Ein kulturhistorischer Bummel durch das lebensfrohe Sevilla führt zur Kathedrale, einem Symbol verschwenderischer Pracht. Von der Giralda, dem ehemaligen Minarett, Blick über die Dächer der Stadt. Mittagessen in der Taberna del Alabardero, dem Restaurant der Sevillaner Hotelfachschule. Freizeit für den Rest des Tages.
3. Tag: Tagesausflug nach Jerez und Cádiz. Nach dem Mittagessen in Cádiz Rundgang durch die Altstadt mit ihren Stadtpalästen und schönen Plätzen. Am Abend Freizeit in Sevilla.
4. Tag: Der Alcázar ist ein Musterbeispiel maurischer Palastarchitektur, auch nach der Rückeroberung durch die Christen. Danach Besichtigung des Hospital de la Caridad, das mit Gemälden von Murillo geschmückt ist. Mittags Imbiss in einer Tapas-Bar. Freizeit für den Rest des Tages.
5. Tag: Córdoba, einst die größte Stadt Westeuropas. Nachmittags Besichtigung des Säulenwaldes der Hauptmoschee der Omaijaden, in die nach der Reconquista die Kathedrale der Stadt hineingebaut wurde. Ein Spaziergang durch das ehemalige jüdische Viertel führt durch Gassen mit blumengeschmückten, weiß gekalkten Häusern. Abendessen im alteingesessenen, stilvollen Restaurant Bodegas Campos.
6. Tag: Das Herzland Andalusiens ist geprägt von schier endlosen Olivenhainen: Besuch einer traditionellen Ölmühle mit rustikalem Mittagessen. Tagesziel ist Granada. Nach Ankunft Bummel durch das Viertel Albaicín in die Unterstadt zur Kathedrale und zur Capilla Real, der Grabkapelle der so genannten Katholischen Könige, Isabella I von Kastilien und Ferdinand II von Aragón. Freizeit am Abend.
7. Tag: Am Morgen Führung durch die Alhambra, mit der die islamische Baukunst auf spanischem Boden ein wahres Wunder erschaffen hat: Innenhöfe mit kunstvollen Azulejos und filigranen Arabesken. Bummel durch die zauberhaften Gärten bis zum Generalife, der Sommerresidenz der Emire. Nachmittags Freizeit. Abschiedsabendessen am Fuß der Sierra Nevada im stilvollen Restaurant „Ruta del Veleta“.
8. Tag: Mittags Transfer zum Flughafen von Granada, Rückflug über Barcelona oder Madrid nach Deutschland.
Reisepreis pro Person
- 1 859 Euro (Termin A und B), Einzelzimmerzuschlag 349 Euro
- 1 899 Euro (Termin C und D), Einzelzimmerzuschlag 369 Euro
Mindestteilnehmerzahl: 20 bis maximal 25 Personen
Leistungen
- Linienflug mit Iberia über Madrid nach Sevilla und zurück von Granada über Barcelona oder Madrid in der Touristenklasse
- Sieben Übernachtungen in 4-Sterne-Hotels in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche und WC
- Halbpension (siebenmal Frühstücksbuffet, zweimal Mittagessen in Restaurants, einmal Tapas-Mittagssnack, einmal rustikales Mittagessen in einer Ölmühle, einmal Abendessen im Hotel und zweimal Abendessen in ausgewählten Restaurants)
- Begrüßungsgetränke
- Sherry-Kostprobe in einer Bodega
- Transfers, Ausflüge und Rundreise in landesüblichen Reisebussen mit Klimaanlage
- Qualifizierte Studiosus-Reiseleitung, zusätzlich örtliche Führer
- Reiseunterlagen mit einem Kunstreiseführer pro Buchung
- Reiserücktrittskostenversicherung mit Selbstbehalt
- Sicherungsschein
- Eintrittsgelder
- Flughafensteuern, Lande- und Sicherheitsgebühren
- Gruppentrinkgelder
Veranstalter
Studiosus Gruppenreisen GmbH, München

Programm: Deutscher Ärzte-Verlag GmbH – Leserservice –, Dieselstraße 2, 50859 Köln, Telefon: 0 22 34/70 11-2 89, Fax: 0 22 34/70 11-62 89 N

- 10. September bis 17. September 2006
- 17. September bis 24. September 2006
- 24. September bis 1. Oktober 2006
- 8. Oktober bis 15. Oktober 2006
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema