Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS H. G. Creutzfeldt-Innovationspreis – ausgeschrieben vom H.G. Institut zu Kiel, zur Würdigung eines neurologisch-psychiatrischen Arzneimittels, das die bisherigen therapeutischen Möglichkeiten entscheidend optimiert. Bewerbungen (bis zum 9. Oktober) an: H. G. Creutzfeldt-Institut zu Kiel, z. Hd. Herrn Prof. W.-D. Möller, Waitzstraße 6, 24105 Kiel. Nähere Informationen unter: www.creutzfeldt-institut-kiel.de.

Niedersächsischer Krebspreis – ausgeschrieben von den Niedergelassenen Internistischen Onkologen Niedersachsen (NIO) e.V., Dotation: 10 000 Euro. Mit dem Preis sollen engagierte Projekte, Institutionen und Personen unterstützt werden, die zur Verbesserung der ambulanten wohnortnahen Versorgung von Krebspatienten beitragen. Bewerbungen (bis zum 30. September) an: Vorstandssekretariat der NIO Niedersachsen e.V., Grüne Straße 11, 26121 Oldenburg, Telefon: 04 41/77 05 98-19; Fax: 04 41/ 77 05 98-10, E-Mail: info@on kopraxis-oldenburg.de.

Förderpreis der Hans und Gertie Fischer-Stiftung – zum Thema Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Förderung für junge Forscher/Forschergruppen des Landes NRW, Dotation: 5 000 Euro. Der Preis wird verliehen im Rahmen der 181. Jahrestagung der Rheinisch-Westfälischen Gesellschaft für Innere Medizin 2006 in Essen. Bewerbungen (bis 15. Oktober) an: Hans und Gertie Fischer-Stiftung, Alfredstraße 277, 45133 Essen. EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema