BEKANNTGABEN DER HERAUSGEBER: Kassenärztliche Bundesvereinigung

Mitteilungen

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Die Partner der Bundesmantelverträge haben die nachfolgenden Änderungen der Anlage 9.2 BMV-Ä/EKV beschlossen. Die Änderungen betreffen die Regelungen im Anhang 7 (Konstanz der Qualität von Screening-Mammographieaufnahmen). Sie sind rückwirkend zum 21. Oktober 2005 in Kraft getreten. Nachdem nunmehr das Unterschriftenverfahren abgeschlossen ist, werden die Änderungen im Folgenden bekannt gemacht.

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote