ArchivDeutsches Ärzteblatt38/2006Internet-Portal: Ethikberatung im Krankenhaus

MEDIEN

Internet-Portal: Ethikberatung im Krankenhaus

Dtsch Arztebl 2006; 103(38): A-2462 / B-2134 / C-2058

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Das Internet-Portal „Ethikberatung im Krankenhaus“ (www.ethikkomitee.de) der Akademie für Ethik in der Medizin e.V., Göttingen, versteht sich als Plattform für klinische Ethikkomitees, Konsiliar- und Liaisondienste. Es dient der Kommunikation zwischen bestehenden Einrichtungen und soll deren Austausch und Vernetzung fördern. Die Website enthält unter anderem Informationen zu Zielen und Aufgaben von Ethikberatung im Krankenhaus, Kontaktadressen, Hinweise auf Fortbildungen, Informationen und Materialien zu medizinethischen Themen, ein Forum sowie Literatur und Links zum Thema.
Interessierte Einrichtungen können sich in der Ethikberatung eintragen, um andere Nutzer des Portals über ihre Angebote zu informieren und eine Kontaktaufnahme zu ermöglichen (Rubrik „Einrichtungen“). EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema