ArchivDeutsches Ärzteblatt39/2006Woche des Sehens: Blindheit verhüten

AKTUELL

Woche des Sehens: Blindheit verhüten

Korzilius, Heike

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Foto:Woche des Sehens
Foto:Woche des Sehens
Die Woche des Sehens steht in diesem Jahr unter dem Motto „Blindheit verstehen, Blindheit verhüten“. Vom 9. bis 15. Oktober informieren Blinden- und Sehbehindertenverbände, Augenärzte, Augenkliniken und internationale Hilfswerke bundesweit über die Bedeutung guten Sehvermögens, die Ursachen vermeidbarer Blindheit und die Situation blinder Menschen in Deutschland und in Entwicklungsländern. Ein Schwerpunkt der Aktionswoche ist die Diabetische Retinopathie, an deren Folgen jährlich rund 2 000 Menschen in Deutschland erblinden. Informationen im Internet: www.wo che-des-sehens.de. HK
Anzeige

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote