ArchivDeutsches Ärzteblatt41/2006Empfehlungen zum Einsatz und zur Verwendung der Herz-Lungen-Maschine

MEDIEN

Empfehlungen zum Einsatz und zur Verwendung der Herz-Lungen-Maschine

Feindt, Peter; Harig, Frank; Weyand, Michael

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Dies ist bereits das dritte Buch aus der 1997 gegründeten Arbeitsgruppe „Extrakorporale Zirkulation und mechanische Kreislaufunterstützung“ der Deutschen Gesellschaft für Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie. Ziel ist es, die Anwendung der extrakorporalen Zirkulation auf ein wissenschaftliches Fundament zu stellen und Empfehlungen für die Praxis zu geben. Dabei sind die inhaltlichen Schwerpunkte des Buches erfreulich breit gefächert, sodass neben den klassischen Themen, wie zum Beispiel Hypothermie, pH-Management und Myokardprotektion, auch die pharmakologischen, pathophysiologischen und technischen Grundlagen der extrakorporalen Zirkulation kompakt, aber auf hohem inhaltlichen Niveau behandelt werden.
Wichtige Themenfelder, wie etwa die Biokompatibilität oder das Neuro- und ZNS-Monitoring, die anderswo häufig am Rande behandelt werden, findet man in eigenen, kurz gefassten Kapiteln dargestellt. Weitere Kapitel, etwa zur Anästhesie, Kinderherzchirurgie, Herztransplantation, ECMO und mechanischen Kreislaufassistenz, sorgen für einen Überblick über die verschiedenen Aspekte der extrakorporalen Zirkulation. Das Buch ist ein gelungenes Lese- und Nachschlagewerk, nicht nur für Herzchirurgen und Kardiotechniker, sondern auch für Kardioanästhesisten und herzchirurgische Intensivmediziner. Hans Joachim Geißler

Peter Feindt, Frank Harig, Michael Weyand (Hrsg.): Empfehlungen zum Einsatz und zur Verwendung der Herz-Lungen-Maschine. Steinkopff, Darmstadt, 2006, 454 Seiten, gebunden, 49,95 €
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema