ArchivDeutsches Ärzteblatt42/2006Tarifabschluss: Erfolglos
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Tägliche Arbeitszeiten bis 24 Stunden sind rechtens. Wöchentliche Arbeitszeiten bis 58 Stunden sind o. k. Dieser Tarifvertrag wird vom Marburger Bund als Erfolg gewertet. Andere Arbeitnehmer gehen auf die Straße, wenn die wöchentliche Arbeitszeit von 37,5 Stunden auf 40 Stunden erhöht werden soll. Man kann nur ungläubig staunen.
Dr. med. Joachim Scholz, Frankfurter Straße 7,
57074 Siegen

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Stellenangebote