ArchivDeutsches Ärzteblatt44/2006Leitsymptome homöopathischer Arzneimittel

MEDIEN

Leitsymptome homöopathischer Arzneimittel

Allen, Henry C.

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Homöopathie: Wesentliche Hilfe
Anfang der 1970er-Jahre wurde vom Herausgeber des Buches das erste Seminar für Propädeutik der klassischen Homöopathie veranstaltet, an dem führende Fachleute auf dem Gebiet teilnahmen. Das Ziel des Seminars war es, die zu der damaligen Zeit durch das neue Arzneimittelgesetz geschwächte Situation der Homöopathie in Deutschland zu stärken und die existierende Weiterbildung zum Arzt für Homöopathie zu verbessern. Dabei sollten notwendige Voraussetzungen für Lehrinstitute geschaffen werden, um eine optimale Umsetzung der Theorie in die homöopathische Praxis zu ermöglichen. Im Rahmen des Seminars wurden unter anderem Übungen in der vergleichenden Arzneimittellehre durchgeführt, zu denen der Herausgeber Abschnitte aus Allens Standardwerk „Keynotes and Characteristics“ ins Deutsche übersetzte. Der besondere Erfolg des Seminars führte zur Veranstaltung von 16 weiteren und zur Übersetzung von vielen neuen Buchkapiteln. Der übersetzte, vervollständigte und weiterentwickelte Text wurde später als erste Auflage von „Leitsymptomen“ herausgegeben. Jede weitere Auflage enthielt neue Ergänzungen und Kommentare, die Inhalte und Formulierungen wurden weiter optimiert.
Die im Jahr 2005 erschienene vierte Auflage zeichnet sich dadurch aus, dass die Leitsymptome homöopathischer Arzneimittel sehr ausführlich und strukturiert dargelegt werden. In dieser Auflage findet man mehr als 120 neu aufgenommene Arzneimittel, bei circa 150 Mitteln sind wichtige Ergänzungen eingefügt. Die Quellennachträge sowie die eigenen Praxiserfahrungen des Herausgebers helfen, den Zustand des Patienten besser beurteilen und die Medikation optimal verordnen zu können. Insbesondere für die im Bereich der Homöopathie praktizierenden Ärzte dürften die Informationen eine wesentliche Hilfe darstellen.
Ella Lachtermann

Henry C. Allen: Leitsymptome homöopathischer Arzneimittel. Herausgegeben, bearbeitet und ergänzt von Manfred Freiherr von Ungern-Sternberg. 4. Auflage, Urban & Fischer, München, 2005, XX, 695 Seiten, 59,95 €
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema