ArchivDeutsches Ärzteblatt45/2006Online-Fortbildung: Impfkurse

MEDIEN

Online-Fortbildung: Impfkurse

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Foto: ddp
Foto: ddp
Ärzte, die nicht die Möglichkeit haben, Präsenz-Fortbildungen zum Thema Impfen zu besuchen, können alternativ eine Online-Fortbildung beispielsweise an der Impfakademie von GlaxoSmithKline unter www.impfakademie.de absolvieren: Wer sich zertifiziert fortbilden und auf diesem Weg cme-Punkte sammeln will, benötigt ein gültiges Doccheck-Passwort und eine durchschnittliche Netzanbindung. In 18 Modulen, die einzeln in 30 bis 60 Minuten zu bearbeiten sind, werden sämtliche Standardimpfungen für Kinder und Erwachsene behandelt. Auch der Bereich Impfungen in der Reisemedizin ist abgedeckt. Neue Impfentwicklungen – etwa die Immunisierung gegen das humane Papillomvirus – sollen als Lerneinheiten folgen, sobald neue Impfstoffe zur Verfügung stehen. Die Inhalte des „Impfkurs 36“ wurden am In-stitut für Medizinische Mikrobiologie und Hygiene der Universität Regensburg unter Leitung von Prof. Dr. Wolfgang Jilg entwickelt.
Die Online-Fortbildung, die von der Bayerischen Lan­des­ärz­te­kam­mer zertifiziert wurde, vermittelt durch realitätsnahe Beispiele alle wichtigen Kenntnisse zum Thema. Das Portal www. impfakademie.de wurde zum Start der Online-Fortbildung überarbeitet. Weitere Angebote, die im Zusammenhang mit dem Impfen von Nutzen sind: In der Rubrik „Aktuelle Meldungen“ finden sich wöchentlich aktualisierte Nachrichten, im „Medien Center“ sind Vorträge und Broschüren zum Download verfügbar. Vielfach einsetzbar zur Aufklärung und Information sind darüber hinaus Fachvorträge sowie ein Video- und ein Bildarchiv. Unter dem Link „Publikationen“ sind relevante Fachaufsätze, geordnet nach Themengebieten und mit Bezugsquellen, abrufbar. EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema