PERSONALIEN

Aufgaben und Ämter

Dtsch Arztebl 2006; 103(47): A-3202 / B-2789 / C-2672

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Prof. Dr. med. Matthias Schrappe (51), Dekan der Medizinischen Fakultät der Universität Witten/Herdecke, ist zum neuen Mitglied des Präsidiums der Universität und zum wissenschaftlichen Geschäftsführer ernannt worden.

Priv.-Doz. Dr. med. Thilo Jakob (43), zuvor Oberarzt an der Klinik und Poliklinik für Dermatologie und Allergologie am Biederstein, Technische Universität München, hat den Ruf auf eine W-3-Professur für „Allergologie und Immundermatologie“ an der Universität Freiburg angenommen. Er ist Nachfolger von Prof. Dr. med. Jan Simon (44), der einem Ruf an die Universität Leipzig folgte.

Prof. Dr. med. Stephan Lang (40), zuvor Universität Lübeck, ist neuer Direktor der Klinik und Poliklinik für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde des Universitätsklinikums Essen. Er tritt die Nachfolge von Prof. Dr. med. Klaus Jahnke (65) an, der in den Ruhestand getreten ist.

Dr. med. Matthias Kötting (47), zuvor im St.-Josef-Krankenhaus, Adenau, ist neuer chirurgischer Chefarzt der Klinik für Allgemein-, Unfall-, Viszeral- und Gefäßchirurgie des Herz-Jesu-Krankenhauses, Dernbach.

Dr. med. Kersten Guthke (37), zuvor Oberarzt in der Neurologischen Abteilung der Südharz-Krankenhauses, Nordhausen, ist neuer Chefarzt der Neurologischen Klinik des Städtischen Klinikums Görlitz. Er ist Nachfolger von Dr. med. Elke Goertchen (65), die in den Ruhestand getreten ist. EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema