ArchivDeutsches Ärzteblatt47/2006Herzschrittmacher- und Defibrillator-Therapie
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Kardiologie Kompetent, konsequent und übersichtlich
Die Grundidee des Buches ist – so schreiben die Herausgeber im Vorwort –, ein Werk zur kardialen „Device-Therapie“ dem Leser vorzulegen, das alle praxisrelevanten Informationen sowohl über Schrittmacher (SM) als auch über Defibrillatoren (DF) einschließt. Das Konzept ist richtig.
In 13 Kapiteln bietet das Buch allen mit der Betreuung von Schrittmacher- und Defibrillator-Patienten beschäftigten Ärzten das notwendige theoretische Rüstzeug für ihre Tätigkeit, und zwar in systematisch umfassender, aktueller und praxisrelevanter Weise: Im Schrittmacherteil werden Indikationen, SM-Hämodynamik, Systemwahl, SM-Implantation und
-Funktion, indikationsbezogene Programmierung und Nachsorge sowie die Patientensicherheit – ein sehr wichtiges Kapitel – beschrieben. Im Defibrillatorteil sind Indikationen, Grundlagen von Defibrillation und antitachykarder Stimulation, „Welcher Defibrillator für welchen Patienten?“, DF-Implantation, Komplikationen der Defibrillatortherapie sowie die indikationsbezogene Programmierung und Nachsorge die Themen.
Was zeichnet dieses Buch aus? Es ist die Kompetenz der in Praxis und Didaktik erfahrenen 16 Herausgeber und Autoren, es ist die konsequente Einbindung der evidenzbasierten Medizin, und es ist die übersichtliche Präsentation der jeweils vorhandenen Leitlinien, die immer wichtiger werden.
Man liest gern in diesem Buch:
Die Gestaltung ist sehr gut gelungen, Grafiken und Abbildungen sind einprägsam, die Gliederung ist übersichtlich. Technische Details finden sich nur da, wo sie notwendig sind. Für Ärzte, die Schrittmacher- und Defibrillator-Patienten betreuen, wird dieses Buch ein wertvolles Lese- und Nachschlagewerk sein. Karl Werdan

G. Fröhlig, J. Carlsson, J. Jung, W. Koglek, B. Lemke, A. Markewitz, J. Neuzner: Herzschrittmacher- und Defibrillator-Therapie. Thieme, Stuttgart, New York, 2006, 451 Seiten, gebunden, 79,95 €
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema