ArchivDeutsches Ärzteblatt1-2/2007Krebsinformationsdienst: Einheitliche Telefonnummer

MEDIEN

Krebsinformationsdienst: Einheitliche Telefonnummer

Dtsch Arztebl 2007; 104(1-2): A-34 / B-32 / C-30

Krüger-Brand, Heike E.

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Sämtliche Angebote des Krebsinformationsdienstes KID am Deutschen Krebsforschungszentrum in Heidelberg sind jetzt unter der Rufnummer 08 00/4 20 30 40 vereint. Aus dem deutschen Festnetz ist ein Anruf unter dieser Nummer kostenfrei. Der KID ist jetzt täglich von 8.00 bis 20.00 Uhr verfügbar, auch am Wochenende. Damit sollen alle Krebskranken, ihre Angehörigen und Freunde sowie interessierte Bürger die Möglichkeit haben, ungeachtet ihrer wirtschaftlichen Situation aktuelle, objektive und verständliche Informationen zum Thema Krebs zu erhalten.
Die Mitarbeiter des KID informieren auf Grundlage der besten verfügbaren Evidenz, leitlinienkonform und nach dem aktuellen Wissensstand in der Onkologie. Der Informationsbedarf ist groß: So haben sich 2005 mehr als 20 000 Menschen an den Dienst gewandt, im Jahr 2006 stieg diese Zahl noch um rund 20 Prozent. KBr
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema