AKTUELL

Zahl der Woche

Dtsch Arztebl 2007; 104(18): A-1196 / B-1068 / C-1020

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS 316 000 Patienten wurden 2005 wegen Angina pectoris im Krankenhaus behandelt. Die Erkrankung war damit die häufigste Hauptdiagnose für einen stationären Aufenthalt, gefolgt von Herzinsuffizienz (307 000) und psychischen Störungen durch Alkohol (299 000).
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema