TERMINE

Fort- und Weiterbildung

PP 6, Ausgabe Mai 2007, Seite 240

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Eine monatliche Auswahl bundesweiter Veranstaltungen für Psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten


Bremen
9. bis 10. Juni
43. Kinderverhaltenstherapietage
Informationen: Eva Todisco, Zentrum für Klinische Psychologie und Kinderambulanz der Universität Bremen, Grazer Straße 2, 28359 Bremen, Telefon: 04 21/2 18 70 75, Fax: 04 21/2 18 46 14, todisco @uni-bremen.de

Dortmund
15. und 16. Juni
Die therapeutische Beziehung in der Psychotherapie
16. Dortmunder Wissenschaftliches Symposium für Psychotherapie
Informationen: Westfälische Klinik Dortmund – Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik, Marsbruchstraße 179, 44287 Dortmund, Telefon: 02 31/45 03 01, wzdortmund@wkp-lwl.org

Dreieich
7. bis 10. Juni
Veränderungen der Psychoanalyse: Ein nicht endender Prozess
10. Internationales Selbstpsychologie-Symposium
Informationen: Congress-Organisation Geber+Reusch, Rheinparkstraße 2, 68163 Mannheim, Telefon: 0 49/06 21/82 66 11, Fax: 0 49/06 21/81 20 14, geber@t-online.de, www.efps.eu

Frankfurt/Main
16. Juni
Alte und neue Trends in der Diagnostik
Fachtagung Fachgruppe Kinder- und Jugendhilfe BDP e.V.
Informationen: Sektion Klinische Psychologie, Postfach 11 13, 56237 Nauort, Telefon: 0 26 01/ 91 19 49, info@bdp-klinische-psychologie.de

Hamburg
29. Mai bis 1. Juni
Kultur und Sucht
12. Suchttherapietage am Zentrum für Interdisziplinäre Suchtforschung (ZIS), Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
Informationen: Kongressbüro Suchttherapietage, Telefon: 0 40/4 28 03 51 21, Fax: 0 40/ 4 28 04 51 21, info@suchttherapietage.de, www.suchttherapietage.de

heidelberg
16. bis 19. Mai
Passagen, Brüche, Übergang, Wandel. Systemische Erkundungen über Transformationen in Systemen
Interdisziplinärer Kongress der Internationalen Gesellschaft für Systemische Therapie (IGST)
Informationen: IGST, Kussmaulstraße 10, 69120 Heidelberg, Telefon: 0 62 21/4 06 40, Fax: 0 62 21/40 64 22, info@igst.org, www.passagen-
brueche.de

heidelberg
11. bis 13. Juni
Qualitäten der Suchtbehandlung
20. Heidelberger Kongress des Fachverbandes Sucht e.V.
Informationen: Fachverband Sucht e.V., Walramstraße 3, 53175 Bonn, Telefon: 02 28 /26 15 55, Fax: 02 28/21 58 85, sucht@sucht.de

Kiel
2. Juni
Haben Psychotherapeuten immer recht?
2. Norddeutscher Psychotherapeutentag
Informationen: Psychotherapeutenkammer Schleswig-Holstein, Walkerdamm 17, 24103 Kiel, Telefon: 04 13/6 61 19 90, Fax: 04 13/6 61 19 95, info@pksh.de

Langeoog
27. Mai bis 2. Juni
Jedem Abschied folgt ein Anfang – Krise als Herausforderung
36. Psychotherapiewoche
Informationen: Akademie für Ärztliche Fortbildung der Ärztekammer Niedersachsen, Berliner Allee 20, 30175 Hannover, Telefon: 05 11/3 80 24 99,
akademie@aekn.de

Lübeck
15. bis 19. Juni
Narzissmus
71. Verhaltenstherapiewoche
Informationen: IFT Institut für Therapieforschung, Parzivalstraße 25, 80804 München, Telefon: 0 89/36 08 04 22, Fax: 0 89/36 08 04 29,
andersson@ift.de

Schanghai, china
20. bis 23. Mai
Changing societies, Changing people, Psychotherapeutic answers
Kongress der Deutsch-Chinesischen Akademie für Psychotherapie (DCAP)
Informationen: Kongressbüro DCAP, Doris Biedermann, Herzmoor 21, 22417 Hamburg, Telefon: 0 40/5 20 82 15, kongress@dcap.de, www.dcap.de

Stuttgart
17. bis 20. Mai
Die (Un-)Möglichkeit zu trauern
Jahrestagung der Deutschen Psychoanalytischen Gesellschaft (DPG)
Informationen: DPG-Geschäftsstelle, Goerzallee 5, 12207 Berlin, Telefon: 0 30/84 31 61 52, Fax: 0 30/84 31 61 53, geschaeftsstelle@dpg-psa.de, www.dpg-psa.de

Stuttgart
18. bis 20. Mai
Ich und wir – Autonomie neu denken
28. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Transaktionsanalyse
Informationen: Eric Berne Institut Stuttgart,
Haussmannstraße 5, 70188 Stuttgart, Telefon: 07 11/4 70 41 66, Fax: 07 11/4 70 41 65,
orga@dgta-kongress-2007.de, www.dgta.de

Tübingen
17. bis 19. Mai
Emotionen in der Psychotherapie
16. Workshoptagung der Deutschen Gesellschaft für Verhaltenstherapie (DGVT)
Informationen: DGVT e.V., Postfach 13 43, 72003 Tübingen, Telefon: 0 70 71/94 34 34, Fax: 0 70 71/94 34 35, awk@dgvt.de, www.dgvt.de
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema