ArchivDeutsches Ärzteblatt20/2007Parvovirus-B19-Infektion in der Schwangerschaft: Dauer der Infektiösität unklar

MEDIZIN: Diskussion

Parvovirus-B19-Infektion in der Schwangerschaft: Dauer der Infektiösität unklar

Dtsch Arztebl 2007; 104(20): A-1410 / B-1259 / C-1200

Macke, Alfons

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS In dem informativen und praktisch wichtigen Beitrag leider kein Wort zur Dauer der Infektiösität. Aus allen bisherigen Quellen geht hervor: mit Auftreten des Exanthems nicht mehr infektiös. Die Grafiken in dem Beitrag suggerieren aber: Virus im Speichel noch einige Tage über Exanthemausbruch hinaus – ein für die tägliche Beratungspraxis erheblicher Unterschied.

Dr. med. Alfons Macke
Kinder-und Jugendarzt
Neuropädiatrie/Homöopathie
Bahnhofstraße 16
83052 Bruckmühl

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige