ArchivDeutsches Ärzteblatt21/2007Ärztetagssplitter: Gesammelt von Sabine Rieser und Martina Merten

DEUTSCHER ÄRZTETAG

Ärztetagssplitter: Gesammelt von Sabine Rieser und Martina Merten

Dtsch Arztebl 2007; 104(21): A-1465 / B-1301 / C-1241

Rieser, Sabine; Merten, Martina

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Wenn mich meine Frau
nicht gebremst hätte,
hätte ich laut gerufen:
Zur Sache, Schätzchen.
Dr. med. Günter Frey,
Baden-Württemberg, zu seiner Reaktion
während der Rede Ulla Schmidts

Wir stimmen jetzt darüber ab, ob wir nicht mehr abstimmen.
Prof. Dr. med. Jörg-Dietrich Hoppe zu einem Antrag
auf Nichtbefassung, nachdem in 1. Lesung schon
abgestimmt worden war

Und ich kann Ihnen nur sagen: Die Ärztinnenseele kocht!
Dr. med. Cornelia Goesmann,
Vizepräsidentin der Bundes­ärzte­kammer,
zur Rede von Ulla Schmidt

Es ist mir eine besondere Freude, eine der nervenstärksten
Ministerinnen begrüßen zu dürfen.
Dr. med. Theodor Windhorst,
Präsident der Ärztekammer Westfalen-Lippe,
in der Eröffnungsveranstaltung

Da müsste man die Sekretärin fragen.
Ich weiß es auch nicht.
Prof. Dr. med. Karsten Vilmar, Ehrenpräsident der Bundes­ärzte­kammer,
auf die Frage, warum „Montgomery“ im Gegensatz zu anderen Namen
auf einem Wahlvorschlag fett gedruckt sei

Vilmars Nachsatz:
Es ist ja denkbar, dass die Sekretärin
ein Faible für Herrn Montgomery hat.

Und jetzt sage ich etwas, dass ich auch bei jungen Menschen immer sage . . .
Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­terin Ulla Schmidt
bei der Eröffnungsveranstaltung

Sie sollen nicht alles abfotografieren.
Lassen Sie
noch was dran an den Gesichtern.
Prof. Dr. med. Karsten Vilmar zu den Fotografen
bei den Bildern des neuen Vorstands
Rathaus Münster, Foto: Presseamt Münster
Rathaus Münster, Foto: Presseamt Münster
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema