ArchivDeutsches Ärzteblatt21/2007Online-Fortbildung: Psoriasis

MEDIEN

Online-Fortbildung: Psoriasis

Dtsch Arztebl 2007; 104(21): A-1478 / C-1252

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Schuppenflechte führt zu charakteristischen Hautveränderungen. Foto: picture-alliance/Okapia KG
Schuppenflechte führt zu charakteristischen Hautveränderungen.
Foto: picture-alliance/Okapia KG
Eine internetbasierte Fortbildungsplattform für Dermatologen stellt das Biotechnologie-Unternehmen Merck Serono unter www.dermawerkstatt.de zur Verfügung. Diese umfasst vier jeweils 45-minütige Fortbildungsmodule sowie eine Reihe von Kasuistiken, die Behandlungsoptionen bei unterschiedlichen Patienten thematisieren.
Im Zentrum des Fortbildungsangebots stehen praxisrelevante Aspekte der mittelschweren bis schweren Psoriasis: Welche Faktoren bestimmen die Schwere der Erkrankung? Welche assoziierten Krankheiten treten gehäuft auf, welchen Einfluss hat Psoriasis auf die Lebensqualität? Darüber hinaus werden Hintergründe diskutiert, wie die Voraussetzungen für den Einsatz von Biologics, Fragen der Patientenführung und -schulung sowie Abrechnungsmodalitäten. Sind alle vier Module freigeschaltet – voraussichtlich im Herbst 2007 –, können sie nacheinander durchlaufen werden. Nachdem sich der Dermatologe die Vorträge vom Schreibtisch aus angehört und angesehen hat, kann er die Fragebögen online ausfüllen, um insgesamt acht cme-Punkte zu erhalten. EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema