PREISE

Ausschreibungen

Dtsch Arztebl 2007; 104(22): A-1600 / B-1415 / C-1355

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS GMA-Preis für junge Lehrende – ausgeschrieben von der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung e.V. (GMA), Dotation: 1 000 Euro, für herausragende Leistungen und Projekte in der medizinischen Hochschullehre. Der Preis richtet sich an Lehrende unter 35 Jahre. Die Bewerbungsfrist endet am 15. Juli. Nähere Informationen zu den einzureichenden Bewerbungsunterlagen und den Kriterien im Internet unter: www.gesellschaft-medizinische-ausbildung.de.

Pfizer Forschungspreis – ausgeschrieben von der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg und der Firma Pfizer Deutschland GmbH, Karlsruhe, Dotation: 8 000 Euro. Förderungswürdig sind Postdoktoranden mit einer hervorragenden Habilitation oder habilitationsähnlichen Leistungen sowie Juniorprofessoren mit entsprechender Publikationsliste. Gewürdigt wird das bisherige wissenschaftliche Werk eines Forschers, der zum Zeitpunkt
des Nominierungsschlusses noch keine 36 Jahre alt ist. Der Preis wird im Vorschlagsverfahren vergeben. Weitere Informationen zu den Ausschreibungsmodalitäten bei dem Beauftragten für Projekte der Universität Freiburg, Bruno Zimmermann, unter der Telefonnummer 07 61/2 03 42 44 oder per E-Mail: zimmer mann@verwaltung.uni-freiburg.de EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema