ArchivDeutsches Ärzteblatt23/2007Fachzeitschrift des Jahres: Deutsches Ärzteblatt ausgezeichnet

AKTUELL

Fachzeitschrift des Jahres: Deutsches Ärzteblatt ausgezeichnet

Dtsch Arztebl 2007; 104(23): A-1621 / B-1433 / C-1373

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Das Deutsche Ärzteblatt ist zur „Fachzeitschrift des Jahres 2007“ in der Kategorie Medizin/Pharma gewählt worden. Der Preis wurde Ende Mai in Wiesbaden verliehen. Der im Deutschen Ärzte-Verlag erscheinende Titel sei seit vielen Jahren eine der erfolgreichsten Fachzeitschriften überhaupt, heißt es in der Begründung der Jury. Hervorgehoben wurden neben dem geschäftlichen Erfolg das „überzeugende redaktionelle Grundkonzept“ und der „saubere Journalismus“. Weiter heißt es: „Die Zeitschrift und das Online-Medium erfuhren in 2006 einen sehr gelungenen Relaunch. Heftstruktur und Layout sind noch übersichtlicher und moderner geworden.“ Die Deutsche Fachpresse wird vom Fachverband Fachpresse im Verband Deutscher Zeitschriftenverleger und der Arbeitsgemeinschaft Zeitschriftenverlage im Börsenverein des Deutschen Buchhandels getragen. Die 420 Mitgliedsverlage geben 3 800 Titel heraus. EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema