ArchivDeutsches Ärzteblatt23/2007Nordrhein-Westfalen: Totalausbeutung
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Nach so Unsinnsworten wie „Bedarfsplanung“, „Qualitätssicherung“ und „Gesundheitsreform“ werden die Herzen mit der neuesten Kreation von Herrn Rüttgers entzückt: „Gesundheitswirtschaft“. Mit der deutschen Gesundheit ist eben jeder Missbrauch möglich. Nach den einheimischen Mistkäfern sollen jetzt auch die amerikanischen Heuschrecken über sie herfallen. Eine Spitzenidee von Herrn Rüttgers, hinter der sich tatsächlich eine gewalttätige wirtschaftliche Potenz verbirgt, nämlich die respektlose Gesamtentwertung und Totalausbeutung des Menschen.
Dr. med. Michael Hammes, Hahnbergstraße 20, 32760 Detmold
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige