ArchivDeutsches Ärzteblatt26/2007Datenbank: Virtueller Flug über Umweltprojekte

MEDIEN

Datenbank: Virtueller Flug über Umweltprojekte

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
www.dbu.de
www.dbu.de
Mehr als 6 500 Projekte hat die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) seit ihrer Gründung im Jahr 1991 mit mehr als 1,2 Milliarden Euro gefördert. Jetzt kann sich jeder Interessierte online schnell einen Eindruck davon verschaffen. Unter der Internetadresse www.dbu. de kann der Benutzer über die Karte seiner eigenen Gegend „fliegen“ und nachsehen, ob und wo genau es dort DBU-Projekte gibt. Er hat dabei die Wahl zwischen einem Satellitenbild, einer Straßenkarte oder einer Mischung aus beidem. Wahlweise kann er auch nach Themengebieten, Bundesländern oder Stichworten suchen. Mit einem Klick auf ein DBU-Logo in der Karte erfährt man direkt, was dort vor Ort gefördert wurde. Mit der Zoomfunktion kann man sich außerdem auch die Umgebung ansehen.
Entwickelt und ausgearbeitet wurde die Idee im Zentrum für Umweltkommunikation der DBU. Bei den meisten erfassten Projekten gehen die Informationen über bloße Eckdaten, wie zum Beispiel Fördersumme, Zeitraum und Titel der Maßnahme, hinaus. Planung und Ausführung sind in einemProjektkennblatt ausführlich beschrieben und Kontaktadressen angegeben. EB

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote