ArchivDeutsches Ärzteblatt30/2007Comic: Brazilian Football für Kinder

KULTUR

Comic: Brazilian Football für Kinder

Dtsch Arztebl 2007; 104(30): A-2143 / B-1896 / C-1832

Jachertz, Norbert

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Adam Guillain (Autor), Elke Steiner (Illustratorin): Bella’s Brazilian Football. Verlag Milet Publishing Ltd, Chicago, 2007, 32 Seiten, kartoniert, 9,99 Euro
Adam Guillain (Autor), Elke Steiner (Illustratorin): Bella’s Brazilian Football. Verlag Milet Publishing Ltd, Chicago, 2007, 32 Seiten, kartoniert, 9,99 Euro
Der Fußballklub, in dem Bella spielt, verliert ständig. Es muss an der schlechten Ausrüstung liegen, meinen die Spieler. Ein paar Tricks könnten vielleicht auch weiterhelfen. Bella lässt sich mit Zauberkraft nach Rio versetzen, um dem Geheimnis des brasilianischen Fußballs auf die Spur zu kommen. In den Slums von Rio trifft sie auf Ronaldo. Der zeigt ihr, wie das Zusammenspiel im Team zu gutem Fußball führt.
Elke Steiner, Mitarbeiterin des Deutschen Ärzteblattes, hat ihr erstes Kinderbuch geschaffen – als Comic, denn solche Bildergeschichten sind ihre Stärke. Der Text (in gut verständlichem Englisch) stammt von Adam Guillain. Auf 32 großformatigen, kartonierten Seiten wird Bellas Geschichte erzählt und mit kraftvollen Bildern in warmen Farben vorgestellt.
Der Verlag produzierte ursprünglich Bücher, mit denen jungen Türken in Großbritannien bei der Integration geholfen werden sollte. Heute sitzt er in Chicago, gedruckt wird in China. Die Comicwelt ist klein und international.
Das Buch eignet sich für die eigenen Kinder, für Comicliebhaber jedes Alters, und es kann, da es ziemlich robust ist, auch im Wartezimmer ausgelegt werden.
Norbert Jachertz
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema