ArchivDeutsches Ärzteblatt PP8/2007In Kürze: Psychotherapie/Psychiatrie

BÜCHER

In Kürze: Psychotherapie/Psychiatrie

PP 6, Ausgabe August 2007, Seite 383

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS T. Becker, J. Bäuml, G. Pitschel-Walz, W. Weig (Hrsg.): Rehabilitation bei schizophrenen Erkrankungen. Konzepte – Interventionen – Perspektiven. Deutscher Ärzte-Verlag, Köln, 2007, 375 Seiten, gebunden, 69,95 Euro

M. Härter, I. Bermejo, W. Niebling (Hrsg.): Praxismanual Depression. Diagnostik und Therapie erfolgreich umsetzen. Deutscher Ärzte-Verlag, Köln, 2007, 182 Seiten, mit CD-ROM, kartoniert, 29,95 Euro

Ulrich Knölker, Fritz Mattejat, Michael Schulte-Markwort (Hrsg.): Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie systematisch. 4. Auflage. UNI-MED Klinische Lehrbuchreihe. UNI-MED Verlag, Bremen, 2007, 448 Seiten, Hardcover, 36,80 Euro

Gerd Lehmkuhl, Jan Frölich, Kathrin Sevecke, Manfred Döpfner (Hrsg.): Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung im Kindes-, Jugend- und Erwachsenenalter. 2. Auflage. UNI-MED Science, UNI-MED Verlag, Bremen, 2007, 144 Seiten, Hardcover, 44,80 Euro

Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und Nervenheilkunde (DGGPN), Deutsche Gesellschaft für Sexualforschung (DGfS) (Hrsg.): Praxisleitlinien in Psychiatrie und Psychotherapie. Band 8 Behandlungsleitlinie Störungen der sexuellen Präferenz. Steinkopff, Darmstadt, 2007, 60 Seiten, kartoniert, 13,95 Euro

Peter K. Schneider: Multiplentherapie. Konzepte, Materialien und ernste Spiele für eine integrative Praxis. Asanger Verlag, Kröning, 2007, 276 Seiten, kartoniert, 29,50 Euro

Dorothee Klecha, Dietrich Borchardt: Psychiatrische Versorgung und Rehabilitation. Ein Praxisleitfaden. Lambertus Verlag, Freiburg, 2007, 214 Seiten, kartoniert, 17,50 Euro

Robert L. Leahy: Techniken kognitiver Therapie. Ein Handbuch für Praktiker. Junfermann Verlag, Paderborn, 2007, 448 Seiten, kartoniert, 39,50 Euro
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema