PERSONALIEN

Aufgaben und Ämter

Dtsch Arztebl 2007; 104(33): A-2290 / B-2030 / C-1962

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Dr. rer. pol. Werner Gerdelmann (65), bislang stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Ersatzkassenverbände VdAK und AEV, ist zum neuen Vorstandsvorsitzenden beider Verbände gewählt worden. Er tritt die Nachfolge von Dr. rer. pol. Doris Pfeiffer (48) an, die zur Vorstandsvorsitzenden des neuen Spitzenverbands Bund der Krankenkassen gewählt worden ist.

Priv.-Doz. Dr. med. Dr. jur. Reinhard Bernhard Dettmeyer (49), derzeit wissenschaftlicher Mitarbeiter und Stellvertreter des Institutsdirektors am Institut für Rechtsmedizin der Universität Bonn, hat den Ruf auf die W-3-Professur für Rechtsmedizin an der Justus-Liebig-Universität Gießen angenommen. Er tritt die Nachfolge von Prof. Dr. med. Günter Weiler an, der in den Ruhestand getreten ist.

Roland Streuf (37), Anästhesist und zuletzt wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Medizinischen Fakultät der Universität Tübingen, ist neuer Leiter der Projektgeschäftsstelle für Externe Qualitätssicherung EQS in Hamburg. Er tritt die Nachfolge von Dr. med. Christof Veit (49) an, der zum neuen Geschäftsführer der Bundesgeschäftsstelle Qualitätssicherung gewählt wurde.

Dr. Tomas Jelinek (41), ehemaliger stellvertretender Leiter des Instituts für Tropenmedizin in Berlin, ist neuer wissenschaftlicher Leiter des CRM Centrums für Reisemedizin in Düsseldorf. Er tritt die Nachfolge von Institutsgründer Prof.

Dr. med. Erich Kröger (66) an, der zum Jahresende in den Ruhestand geht. EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema