PERSONALIEN

Aufgaben und Ämter

Dtsch Arztebl 2007; 104(34-35): A-2359 / B-2090 / C-2022

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Dr. med. Carl-Heinz Müller (51), Vorstand der Kassenärztlichen Bundesvereinigung, ist neuer Vorsitzender der Gesellschafterversammlung der Gesellschaft für Telematikanwendungen der Gesundheitskarte mbH. Er löste auch in dieser Funktion Ulrich Weigeldt (57) ab.

Prof. Dr. rer. pol. Birger P. Priddat (57), zuletzt maßgeblich am Aufbau der privaten Zeppelin University, Friedrichshafen, beteiligt, wird neuer Präsident der privaten Universität Witten/Herdecke. Er löst Prof. Dr. rer. nat. Wolfgang Glatthaar (60) ab, der seit April 2005 dieses Amt verantwortete.

Priv.-Doz. Dr. med. Thomas Herzog (56), zuvor leitender Oberarzt der Abteilung für Psychosomatische Medizin des Universitätsklinikums Freiburg, ist neuer ärztlicher Direktor der Werner-Schwidder-Klinik , MEDIAN-Kliniken Bad Krozingen. Er tritt die Nachfolge von Prof. Dr. med. Ulrich Rosin an, der in den Ruhestand getreten ist.

Prof. Dr. Birgit Lorenz (57), derzeit tätig als Universitätsprofessorin (C3) auf Lebenszeit für Augenheilkunde sowie Leiterin der selbstständigen Abteilung für Pädiatrische Ophthalmologie, Strabismologie und Ophthalmogenetik in der Klinik und Poliklinik für Augenheilkunde der Universität Regensburg, hat den Ruf auf die W-3-Professur für Augenheilkunde mit dem Schwerpunkt Strabologie und Neuroophthalmologie der Universität Gießen angenommen. Sie ist Nachfolgerin von Prof. Dr. Herbert Kaufmann (66), der in den Ruhestand getreten ist. EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema